Home

Herzlich Willkommen auf meiner Website! Ich bin Arrangeur, Komponist, Saxophonist, Oboist und gebe verschiedene Workshops. Schau Dich hier gerne um und melde Dich bei Fragen etc. über „Kontakt“.

Hör Dir meine Musik auf Spotify an, abonnier gerne meinen YouTube–Kanal, folg mir auf Instagram, lass uns Freunde auf Facebook sein 😉 Die entsprechenden Buttons findest Du unten.

Ich bin ’92 in Berlin geboren und in Flensburg aufgewachsen. Studiert hab ich Komposition, Saxophon, Oboe und Kontrabass in Hannover (HMTMH) und Hamburg (HfMT) u.a. bei Wolf Kerschek, Rainer Tempel, Fiete Felsch, Haydn Chisholm, Phil Donkin, Thomas Rohde, Xiaoyong Chen und hab Masterclasses bei Peter Weniger, den „Yellow Jackets“ (Bob Mintzer), Nils Wogram, John Patitucci, Jiggs Whigham, Fred Hersch, Julia Hülsmann, Lutz Krajenski, Lutz Büchner, Sebastian Sternal, Hans Joachim Hespos, Helmut Lachenmann und vielen weiteren besucht.

Meine Band – das Fynn Großmann Quintett – wurde mit dem „Jungen Münchner Jaszzpreis“ und dem „Jazzpreis Hannover“ ausgezeichnet, unser Album „Halbwahrheiten“ und die neue EP „Sketch of a Pyramid“ wurden bei NWog–Records veröffentlicht, ich hab 8 Jahre beim beim Polizeiorchester Niedersachsen (Ltg.: Thomas Boger) als Saxophonist, Solist und Arrangeur gearbeitet. Nun arbeite ich an der Kreismusikschule Celle als Saxophonlehrer (seit Januar 2022), habe einen Lehrauftrag für Saxophon und Klarinette an der Europa–Universität Flensburg. Meine eigene Musik entwickle darüber hinaus mit meinen verschiedenen Bands: Fynn Großmann Quintett (modern Jazz), „Narraun“ (Oboe/Harfe/Bass/Percussion // so zwischen Jazz und World) und der Tonband Hannover (Bigband).

Was ich gerne mache, ist Musik (in jeder Form und Farbe) schaffen, diese mit anderen Menschen teilen und mich mit der Frage beschäftigen, warum eigentlich fast alle Saxophonist:innen auch Flöte und Klarinette spielen, aber nahezu niemand sich für Oboe oder Fagott als Nebeninstrument interessiert… Was sagst Du dazu? 

Fotos: Haesun Lee (Piano, Sax), Jasper Grätsch (Mütze, Bass)

facebook YouTube Instagram Spotify

…Die Buttons hab ich selber gebaut, sie funktionieren aber trotzdem 😉